Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Himbeer-Roulade. HERTA ENGL vom Seniorenbund Pöggstall.

Zubereitung: Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen, restlichen Zucker mit Dotter schaumig schlagen. Beide Massen zusammen heben und die restlichen Zutaten unterheben. Backen, auf ein mit Staubzucker angesiebtes Geschirrtuch stürzen, Backpapier vorsichtig abziehen, einrollen und kalt werden lassen.
Fülle: geschlagenen Obers, Magertopfen extra rühren, eine Hand voll Himbeeren und Zucker nach Belieben zusammenmischen. Gelatine nach Anleitung auflösen und mit 2 Löffeln der Füllmasse verrühren, dann mit der ganzen Masse vermengen, kalt stellen bis die Masse stockt, füllen und anzuckern. Für Schnitten mindestens die doppelte Menge der Fülle und als Abschluss mit Tortengelee überziehen.

ZUTATEN
 5 Eier
 18 dag Rohrzucker
 12 dag Mehl
 Zitronenschale
 Vanillezucker
 4 Esslöffel Öl.
 1 Schlagobers
 1 Pck. Magertopfen
 Himbeeren
 6 Blatt Gelatine