Erstellt am 28. November 2011, 07:58

Joghurttorte. NICOLE PURKART bäckt gerne für ihre Lieben.

  Teig-Zubereitung: Ganze Eier mit Staubzucker und Vanillezucker cremig aufschlagen, langsam Öl und lauwarmes Wasser einrühren sowie das mit Backpulver vermischte Mehl unterheben. In eine Tortenform füllen und im Backrohr bei 180 Grad zirka 30 Minuten backen.
Creme-Zubereitung: Joghurt, Staubzucker sowie Packerlgelatine verrühren und danach das aufgeschlagene Schlagobers unterheben.
Die ausgekühlte Torte einmal durchschneiden und mit der Joghurtcreme füllen. Vor dem Servieren für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

ZUTATEN
für den Teig:
25 dag Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
5 Eier
1/8 l Öl
1/8 l Wasser
25 dag Mehl
1/2 Pkg. Backpulver
für die Creme:
1 Becher Schlagobers
1 Becher Joghurt
10 dag Staubzucker
2 Pkg. Gelatinepulver