Erstellt am 28. Dezember 2011, 09:08

Köstliches „Fedlkoch“. MICHAELA EXL-LEONHARTSBERGER / unterstützt Jugendliche mit Handycap in Ghana.

Schlagobers, Nelken, Zimt und Salz aufkochen. Mehl mit Ei abbröseln, in den kochenden Obers geben und auf kleiner Flamme rund 40 Min. leicht köcheln lassen. Aus der noch warmen Masse einen Knödel formen und etwa einen Tag im Kühlschrank rasten lassen. Den Knödel schließlich reiben, mit Zucker und Zimt bestreuen.
Kann mit Rosinen oder Weinbeeren angerichtet werden.
Über Spenden freut sich die Kottingbrunnerin!
01000-002988, BLZ 20205, Sparkasse Leobersdorf; IBAN: AT6320205010000002988, BIC: SPBDAT721XXX

ZUTATEN

1/4 l Schlagobers
300 Gramm griffiges Mehl
1 Ei
5 Gewürznelken
1 Stange Zimt
1 Messerspitze Salz

Rosinen oder Weinbeeren zum Anrichten