Erstellt am 22. August 2011, 08:37

Mississippi Mud-Pie. JULIA STREIMELWEGER backt gerne schokoladige Kuchen.

Für den Teig Mehl und Kakao sieben, Butter zufügen und vermengen. Den Zucker und so viel Wasser hinzugeben, dass ein geschmeidiger Teig entsteht. Dieser muss in Frischhaltefolie eingewickelt 15 Minuten im Kühlschrank ruhen. Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Teig ausrollen und eine eingefettete Form (Durchmesser 24 cm) damit auskleiden. Mit Backpapier bedecken und beschweren. 15 Minuten im Ofen backen. Papier entfernen und weitere 10 Minuten backen.
Für die Füllung Butter und Zucker verrühren und nach und nach die Eier und Kakao einarbeiten. Schokolade schmelzen und mit Sahne und Sirup unterziehen. Die Temperatur auf 160 Grad reduzieren und die Füllung in die Form gießen. 45 Minuten backen. Nach dem Auskühlen Sahne steif schlagen und den Kuchen damit bestreichen.

ZUTATEN
 Teig: 225 g Mehl, 2 EL Kakaopulver, 150 g Butter
25 g Puderzucker, Wasser
 Füllung: 175 g Butter,
350 g brauner Zucker, 4 Eier, 150 g Zartbitterschokolade, 300 g Schlagobers, 1 TL Schokosauce
 Garnierung: 450g Schlagsahne, Schokoraspel