Erstellt am 27. März 2012, 08:36

Mohnparfait auf Himbeeren. MELANIE HOLZWEBER, Hobbyköchin aus Stadt Haag

Eier mit Zucker, Salz und Zimt sehr schaumig rühren. Schlagobers sehr steif schlagen. Die Eiermasse mit dem Eierlikör vermischen, Mohn und Schlagobers unterheben.
Eine Kastenform kalt ausspülen, danach die Masse in die Form gießen. Mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 4 Stunden einfrieren.
Zum Anrichten das Parfait aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden.
Die Himbeeren zuckern und mit Zitronensaft verfeinern, dann erwärmen.
Gemeinsam mit dem Parfait anrichten.

ZUTATEN (FÜR 8 PERSONEN)
 für das Mohnparfait:
500 ml Schlagobers
4 Eier
100 g Mohn gemahlen
150 g Feinkristallzucker
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
2 Esslöffel Eierlikör
 Für die Himbeeren:
750 g Himbeeren
Zucker nach Geschmack
etwas Zitronensaft