Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Mohnroulade. SILVIA PAUSER, Gastwirtin in Gmünd.

Zubereitung:
Die Eidotter mit Wasser und Rum aufschlagen, den Zucker dazugeben und schaumig weiterschlagen.
Mohn und Nüsse unterziehen und vorsichtig auf ein Backpapier streichen.
Bei 200° Grad backen (zirka 12 Minuten). Auf ein Geschirrtuch stürzen, mit Ribiselmarmelade bestreichen und sofort einrollen.

ZUTATEN
 6 Eidotter
 6 Eiklar
 14 dag Staubzucker
 7 dag Mohn gerieben
 7 dag Nüsse gerieben
 3 EL warmes Wasser
 Schuss Rum