Erstellt am 30. August 2011, 09:07

Muffins mit Nutella. JULIA HALBRITTER, Studentin aus Obersiebenbrunn.

Zubereitung: Schokolade in kleine Stücke schneiden. Mehl, Kakao und Backpulver mischen.
Eier mit Zucker, Joghurt und Öl verquirlen. Die Mehlmischung zügig unterrühren. Dann die Nutella-Creme (wenn möglich vorher etwas erhitzen) unterheben und die Schokoladestückchen unterziehen.
Den Teig in Förmchen füllen und für 20 bis 25 min bei 180 Grad backen, danach auf einem Küchengitter auskühlen lassen.
Es empfiehlt sich, die Vertiefungen des Muffin-Blechs vor dem Befüllen etwas mit Butter einzufetten.

ZUTATEN
1 Päckchen Vanillezucker 60g Nutella
60g Blockschokolade
180g Mehl

1EL Kakaopulver
2TL Backpulver
2 Eier

60g Zucker
100g Joghurt
50ml Öl