Erstellt am 26. Januar 2011, 08:32

Muffins zur Faschingszeit. Daniela Schneider bereitet leckere Pizza-Muffins.

Passend zur Faschingszeit wird von der Tullnerin Daniela Schneider diesmal ein Rezept für Pizza-Muffins präsentiert.
Paprika, Mozzarella und Schinken werden kleinwürfelig geschnitten und die Zwiebeln gehackt.
Das Mehl wird dann mit einer Prise Salz, geriebenem Parmesan und Pizzagewürz gut vermengt und die gewürfelten Zutaten untergemengt.
Anschließend müssen Buttermilch, Ei, Öl und die passierten Tomaten verrührt und in die Masse untergerührt werden.
Abschließend in Muffinformen füllen und bei 180 Grad ca. 25 Minuten goldbraun backen.
Die Muffins können je nach Anlass mit lustiger Dekoration serviert werden.

ZUTATEN
250 g Mehl,
1 Pkg. Backpulver,
50 ml Öl,
1 Ei,
200 ml Buttermilch,
100 g passierte Tomaten,
2 TL Pizzagewürz,
50 g Parmesan,
1 Kugel Mozzarella,
1 roter Paprika,
130 g Schinken.