Erstellt am 13. November 2007, 00:00

Negerschnitten. Rezepttipp von HEINRICH KOFLER / Bgm. Winzendorf-Muthmannsdorf

Alle Zutaten verrühren, auf ein Backblech geben und bei 180 ° C ca. 45 Minuten backen lassen.
Für die Creme die Rama, Zucker und Dotter schaumig rühren. Dann wird der ausgekühlte Pudding, der aber nur mit 1/4 l Milch zubereitet wird, um dicker zu sein, unter die fertige Creme gemischt. Diese Creme dann auf die gebackene, ausgekühlte Masse streichen. Danach mit der Glasur aus Rama, Schokolade und Rum übergießen und kalt werden lassen.

ZUTATEN
Masse:
5 Dotter (Schnee)
20 dag Zucker
Vanillezucker
25 dag Mehl
1 Backpulver
1/8 l Öl
1/8 l Wasser
3 Rippen weiche Schokolade

Creme:
20 dag Rama
20 dag Zucker
1 Dotter
Vanillepudding

Glasur:
10 dag Rama
20 dag Schokolade
1 EL Rum