Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Obstkuchen mit Mohn. Rezepttipp von ERNESTINE BÜRG, Einsatzleiterin beim NÖ Hilfswerk in Melk.

 Zubereitung: Mürbteig zubereiten und 3/4 davon auf einem Blech ausrollen. Fülle darauf verteilen mit Zwetschken oder anderem Obst belegen und dann mit dem restlichen Mürbteig darauf ein Gitter legen.
Alles gemeinsam backen.
Fülle: Dotter, Vanillezucker, Margarine und Zucker schaumig rühren, dann erweichte Schokolade, geriebenen Mohn zwei Kaffeelöffel griffiges Mehl und Schnee unterheben.
Gutes Gelingen wünscht Ernestine Bürg, Einsatzleiterin im Bereich Kinder, Jugend und Familie beim Hilfswerk Melk.

ZUTATEN
 40 dag Mehl
 27 dag Margarine
 13 dag Zucker
 1 Messerspitze Natron
 Zwetschken oder anderes Obst
Fülle:
 6 Dotter
 2 Pckg. Vanillezucker
 18 dag Margarine
 16 dag Zucker
 16 dag Schokolade
 16 dag Mohn
 2 Kaffeelöffel griffiges Mehl
 6 Klar Schnee