Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Omas Pfandl- Lebkuchen. IRMGARD SCHINNERL NÖN- Leserin aus Mistelbach

Für Omas Lebkuchen im Pfandl alle Zutaten gut vermengen. Eine Pfanne mit Butter und Brösel ausstreuen und die Masse einfüllen.
Den Lebkuchen bei mittlerer Hitze backen.
Nach dem Auskühlen mit Schokoladeglasur überziehen. Bei Bedarf können dünne Scheiben in beliebiger Größe abgeschnitten werden.

ZUTATEN
37 dag Roggenmehl
25 dag Staubzucker
1 Ei
3 EL flüssiger Honig
¼ l Milch
1 KL Backpulver
40 dag kandierte Früchte, inkl. Schokolade und Nüsse
etw. Zimt und Nelkenpulver
Zitronenschale