Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Orangenparfait. GERTI HEIDERER aus Stift Zwettl probiert gerne etwas Neues aus.

Dotter mit Zucker über Dunst cremig aufschlagen - Milch mit Vanillemark aufkochen und nach und nach unter die Eigelbmasse rühren - danach die Creme kalt schlagen und Cointreau, Orangenzesten und Orangensaft unterrühren.
1/2 lt. geschlagenes Obers unter die kalte Creme rühren.
Kastenform mit Öl ausstreichen, mit Klarsichtfolie auslegen, fertige Creme einfüllen und tiefgefrieren.

ZUTATEN
6 Dotter
200 g Zucker
1/4 lt. Milch
Mark von einer Vanilleschote
Orangenzesten
4 cl. Cointreau
etwas Orangensaft
1/2 lt. Obers