Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Parfait mit Baileys. CHRISTINE EISNER / Vizebürgermeisterin der Stadt Berndorf.

„Meine absolute Lieblingsnachspeise ist ein Parfait mit Baileys. Das geht sehr schnell und ist sehr einfach. Und meine Freunde, Bekannten und die Familie fahren voll d‘rauf ab. Sie wünschen sich das praktisch bei jeder Gelegenheit“, verrät Berndorfs Vizebürgermeisterin Christine Eisner.
Die Zubereitung: Eier mit Zucker übr Dunst schaumig schlagen. Die Masse vom herd nehmen und rühren bis sie erkaltet ist.

Baileys und Rum einrühren und zum Schluss kommt das geschlagene Schlagobers dazu.
Die Masse in eine Kastenform füllen, die mit einer Folie ausgelegt ist, und mindestens sechs Stunden im Tiefkühlschrank kaltstellen.
Serviert wird das Parfait mit Schokoladensoße und einem Tupfen Schlagobers.

ZUTATEN
für vier Personen:

3 Eier,
3 Esslöffel Kristallzucker,
3/8 Liter Baileys,
2 Teelöffel RUm
und 1/4 Liter Schlagobers.