Erstellt am 14. Mai 2012, 07:52

PutzfrauenSchnitten. Leopoldine Leb mag als Hausfrau die Schnitten besonders gerne.

Dotter und Butter schaumig rühren.
Nüsse, Schokolade, Vanillezucker, Backpulver, Weinbrand und Rum sorgfältig einrühren.
Eiklar zu steifen Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
Das Backblech einfetten und die Masse regelmäßig darauf streichen.
Danach bei 180 Grad etwa 30 Minuten lang backen.
Obers mit Sahnesteif aufschlagen und auf dem erkalteten Kuchen verteilen.
Reichlich mit Eierlikör verzieren. Die Backmasse auf dem Blech in regelmäßige Schnitten schneiden und kalt stellen. Anschließend mit Genuss verzehren.

ZUTATEN
 5 Eier, 8 dag Butter, 8 dag Staubzucker.
 20 dag geriebene Nüsse, 10 dag geriebene Schokolade
 1 Packung Vanillezucker
 ½ Packung Backpulver
 Je 1 Esslöffel Weinbrand und Rum
 ½ l Schlagobers
 2 Packungen Sahnesteif
 Eierlikör