Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Rotwein-Gugelhupf. Bernadette Eder aus Mampasberg ist Obfrau des Musikvereins Lehen.

Zubereitung: Eiklar und Dotter trennen. Eiklar zu Schnee schlagen. Butter, Zucker, Vanille und Dotter schaumig rühren.
Danach Mehl mit Backpulver, Zimt und Rotwein einrühren.
Zuletzt Schnee, Schokolade und Nüsse dazugeben.
Gutes Gelingen wünscht Bernadette Eder aus der Gemeinde Leiben.

ZUTATEN
 20 dag Butter
 1 Pkg. Vanillezucker
 30 dag Zucker
 1 Teelöffel Zimt
 5 Eier
 ¼ l Rotwein
 38 dag Mehl
 1 Pkg. Backpulver
 15 dag gehackte Nüsse
 15 dag geschnittene Schokolade