Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Saftige Sachertorte. ANDREA LOSBICHLER, Hobbyköchin aus Ertl.

Den Butter mit Zucker und den Eiern in der Küchenmaschine verrühren. Die in heißem Wasser erweichte Schokolade dazugeben und sehr schaumig rühren. Das Backpulver beimengen und an-
schließend abwechselnd die Milch und das Mehl unterrühren.
Die Masse in eine befettete und bemehlte Tortenform füllen. Die Tortenform ins vorgeheizte Backrohr geben und bei 160 Grad Heißluft zirka
60 Minuten backen.
Nach dem Auskühlen die Torte in der Mitte durchschneiden, mit Marillenmarmelade füllen und außen bestreichen. Zum Schluss eine Schokoladenglasur zubereiten und mit der Glasur überziehen. Die Torte mit Schlagobers servieren.

ZUTATEN
 20 dag Butter

 30 dag Kristallzucker
 6 Eier

 20 dag Kochschokolade

 1 P. Backpulver

 ¼ l Milch

 30 dag Mehl (glatt und griffig gemischt)