Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schneebälle. CORINA STROHMER aus Vestenpoppen

Eier und Zucker schaumig rühren und das Mehl unterheben. Das Backrohr auf 230 Grad vorheizen und die Biskuitmasse acht bis zwölf Minuten backen.
Während das Biskuit auskühlt, das Schlagobers mit Sahnesteif ausschlagen, Topfen und Crème fraiche dazugeben, danach Staub- und Vanillezucken einrühren. Zum Schluss das zerbröselte Biskuit unterheben.
Aus der Masse Kugeln formen und diese in Kokosraspeln wälzen. Je nach Größe ergibt die Masse 15 bis 25 Kugeln.

ZUTATEN
Biskuitteig:
5 Eier
15 dag Zucker
10 dag Mehl

Weiters:
2 Becher Schlagobers
2 Pkg. Sahnesteif
250 g Topfen
150 g Crème fraiche
50 g Staubzucker
1 Pkg Vanillezucker
Kokosraspeln