Erstellt am 06. März 2012, 08:19

Schneller Topfenkuchen. ANNA PANHOLZER kredenzt einen köstlichen Kuchen

Mit einer rasch zubereiteten Süßspeise stellt sich Anna Panholzer den NÖN-Lesern vor.
Ihr Topfenkuchen ist im Handumdrehen zubereitet und mundet ganz ausgezeichnet.
Thea cremig rühren, nach und nach 2/3 des Zuckers, Dotter, Topfen, Zitronenschale und Mandeln einrühren.
Den mit dem restlichen Zucker geschlagenen Schnee in die Topfenmasse unterziehen.
In der vorbereiteten Form bei schwacher Hitze ca. 50 Minuten backen, stürzen und anzuckern.

ZUTATEN
15 dag Topfen
15 dag Thea
15 dag Zucker
5 Eier
¼ Zitrone
Zitronenschale
15 dag geschälte, geriebene Mandeln.