Erstellt am 29. Oktober 2007, 00:00

Schnitte á la Schneewittchen. Rezepttipp von Hannelore Furtner, Krankenschwester und Mehlspeisköchin

Zubereitung: Boden: Ölkuchen zubereiten (Schnee schlagen) und am Backblech backen.
Belag: Vanillepuddingpulver wird mit drei Esslöffel kaltem Wasser verrührt. Himbeeren aufkochen und den Pudding dazugeben und nochmals einmal aufkochen lassen.
Die heiße Masse wird sodann auf den ausgekühlten Boden gestrichen. Jetzt nochmals alles auskühlen lassen.
Der Schlagobers wird mit Sahnesteif aufgeschlagen und auf die Himbeermasse aufgetragen.
Den Butterkeks darauf verteilen und mit Zitronenglasur glasieren.

ZUTATEN:
5 Eier
25 dag Zucker
1/8 l Wasser
1/8 l Öl
25 dag Mehl
1 Packung Backpulver
Belag:
1/2 kg Himbeeren
2 Pkg. Vanillepuddingpulver
2/4 l Schlagobers
2 Pkg. Sahnesteif
1 Packung Butterkeks
30 dag Staubzucker,
Saft von 1 ½ Zitronen.