Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schokonusskuchen. Rezepttipp von JOHANNA PUXBAUM, Michelhausen, bäckt mit viel Begeisterung.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, die Backform mit Butter bestreichen und mit Mehl bestäuben. Die Butter in einer Rührschüssel cremig rühren, Zucker und Vanillezucker dazugeben und ebenfalls schaumig rühren. Anschließend die Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao in ein Sieb geben, auf den Teig sieben und alles kurz verrühren.

Zum Schluss die geriebenen Haselnüsse mit dem Teig vermischen. Den Teig in einer Form glatt streichen und die Masse ungefähr eine halbe Stunde backen.
Nach dem Auskühlen Schokoladesoße über das Tortenstück gießen, heiße Himbeeren dazugeben und mit Schlagobers fein garnieren.



Zutaten für eine Springform mit 26 cm Durchmesser:
  • Butter und Mehl für die Form
  • 20 dag weiche Butter
  • 30 dag Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 25 dag Mehl,
  • 2 Teelöffel Backpulver,
  • 6 Esslöffel Kakao und
  • 10 dag geriebene Haselnüsse