Erstellt am 04. Mai 2011, 09:43

Schüttelkuchen. GABI FLOH aus Wipfing bäckt eine süße Spezialität.

Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillezucker in eine Schüssel geben und gut durchschütteln. Danach die Eier (vorher versprudeln), das Öl und das Joghurt dazugeben und nochmals gut durchschütteln. Bei 180 Grad zirka 50 bis 60 Minuten backen. Varianten: einen kleinen Schuss Eierlikör oder Baileys, Nüsse oder geriebene Schokolade dazu geben .

ZUTATEN

150g Zucker

300g Mehl

1 Pkg. Backpulver    

1 Pkg. Vanillezucker

3 ganze Eier

½ Tasse Öl

1 Joghurt (Natur oder Frucht)

je nach Geschmack:

Eierlikör oder Baileys,
Nüsse oder geriebene Schokolade