Erstellt am 08. Juni 2008, 07:00

Tante Marianne´s Malakoff-Torte. Rezepttipp / FRANZ HANSI stellte der NÖN sein Lieblingsrezept vor.

Franz Hansi, Volksschuldirektor an der Volksschule Gänserndorf, verriet uns sein Lieblingsrezept.
Zubereitung: Für die Creme Butter schaumig rühren, Zucker, Dotter, Mandeln und Schlagobers einrühren. Eine Tortenform mit Backpapier auslegen. Biskotten in ein Gemisch von Rum und Milch tauchen, damit den Tortenboden auslegen und halbierte Biskotten am Rand der Tortenform aufstellen. Auf den Biskottenboden fingerdick Creme streichen, dann wieder abwechselnd eine Lage Biskotten und Creme einschichten, bis die Form ausgefüllt ist. Die letzte Lage besteht aus Biskotten. Über Nacht kalt stellen. Die Torte am nächsten Tag aus der Form nehmen, mit Schlagobers verzieren und mit geriebener Schokolade bestreuen.

ZUTATEN
2 Packungen Biskotten
1/16 l Rum
1/4 l Milch

Creme:
100 g Butter
2 Dotter
100 g Mandeln (geschält und gerieben)
1/4 l Schlagobers (etwas zum Spritzen aufheben)
2 EL Zucker