Erstellt am 17. August 2011, 08:09

Topfensoufflé im Glas. MAGDALENA SCHAUER, HLW- Schülerin aus Yspertal

Staubzucker, Magertopfen, Sauerrahm, zwei Eidotter, Maizena und das Mark der Vanilleschote gründlich vermixen. Die Eiklar zu festem Schnee schlagen und unter die Topfenmasse heben. Die Masse in eine feuerfeste Form oder in ein Glas füllen und im Wasserbad im Rohr backen.
Dann mit steif geschlagenem Schlagobers und frischen Erdbeeren garnieren.

ZUTATEN (für vier Personen)
4 dag Staubzucker

15 dag Magertopfen

6 dag Sauerrahm

2 Eidotter

3 dag Maizena

1/4 Vanilleschote

2 Eiklar
20 dag frische Erdbeeren

1/8 Liter Schlagobers