Erstellt am 25. April 2012, 09:27

Topfenspeis. GERTRAUD WLASAK wünscht gutes Gelingen!

Die Semmeln in Wasser einweichen. Eier, Butter und Zucker gut schaumig abtreiben, die anderen Zutaten und die gut ausgedrückten Semmeln beigeben, zum Schluss den Eischnee unterheben.
Die Masse in einer befetteten, bebröselten Form bei 200° circa 35 Minuten backen. Zum Servieren mit braunem Zucker bestreuen.

ZUTATEN
3 alte Semmeln
¼ kg Topfen
½ Becher Sauerrahm
10 dag Staubzucker
10 dag Butter oder
Margarine
2 Dotter, 2 Eiklar Schnee
Vanillezucker, Rosinen nach Belieben, Zitronenschale