Erstellt am 07. März 2012, 08:29

Vanille- Topfensoufflé. WILLI SIMLINGER / Passionierter Konditormeister.

Konditormeister Willi Simlinger hat mit dem Vanille-Topfensoufflé für die NÖN-Leser eine köstliche Nachspeise parat, die schnell zubereitet werden kann:
Eidotter, Topfen, Vanillemark, Zitronenschale und eine Prise Salz verrühren. Eiklar mit Zucker aufschlagen, einen halben Mokkalöffel Stärkemehl unterrühren. Schneemasse behutsam unter die Dottermasse heben.
Die Masse in vier gebutterte und mit Staubzucker bestreute Formen füllen.
Bei 180 Grad zirka 20 Minuten im Backrohr ausbacken.
Als Beilage eignen sich Beeren, Fruchtsauce oder Vanilleeis .
Gutes Gelingen und guten Appetit!

ZUTATEN
für 4 Personen

160 g Topfen (20 %)
3 Eidotter
Vanillemark
Zitronenschlae
3 Eiklar
50 g Kristallzucker
1/2 Mokkalöffel Stärkemehl
Butter und Zucker für die Formen