Erstellt am 09. März 2008, 07:00

Weihnachtsbäckerei Nero. Rezepttipp / GERALD GEIER stellte der NÖN sein Lieblingsrezept vor.

Bäckermeister Gerald Geier hat uns ein Rezept für die Weihnachtsbäckerei zur Verfügung gestellt. Zubereitung: Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier und Eidotter nach und nach einrühren. Zerlassene und temperierte Tunkmasse/Kouverture dazugeben und gesiebtes Mehl sowie Kakao vorsichtig unterheben. Mit einer 4 mm Lochtülle 2 bis 3 cm lange Stangerl auf Trennpapier dressieren. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad 7 bis 10 Minuten backen. Nach dem Auskühlen je zwei Stangerl mit Ribiselmarmelade zusammensetzen.

ZUTATEN
Zutaten für 1 kg Masse:
320 g Butter
240 g Mehl
200 g Staubzucker
30 g Kakao
30 g Kouverture
5 g Vanillezucker
3 g Salz
3 Eier
3 Dotter
Ribiselmarmelade