Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Zimt-Apfel-Musschnitten. GERTRUDE TRENK bäckt leidenschaftlich gerne süße Nachspeisen.

Eier, Zucker, Vanillezucker, Öl und Wasser in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Glattes Mehl und Backpulver dazugeben, gut vermengen und bei 175 Grad etwa 20 Minuten backen. Das Apfelmus auf den fertig gebackenen und ausgekühlten Kuchen streichen und Biskotten leicht in das Apfelmus hineindrücken. Obers (Sahnesteif) in eine Schüssel geben und schlagen. Einen Becher Rahm und einen Esslöffel Zucker dazugeben, verrühren und vorsichtig über die Biskotten streichen. Empfehlung: Beim Servieren der Apfelmusschnitten je nach Belieben etwas Zimt darauf streuen.

ZUTATEN
5 Eier
25 dag Zucker
1 Packung Vanillezucker
1/8 Liter Öl
1/8 Liter Wasser
25 dag glattes Mehl
1 Messerspitze Backpulver 1 großes Glas Apfelmus Biskotten
1 Becher Obers (1 Sahnesteif)
1 Becher Rahm
1 Esslöffel Zucker
etwas Zimt