Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Bauch-Weg-Brot. Eva Korntheuer, Mentaltrainerin aus Edlitz.

Alle Zutaten bis auf die Sonnenblumenkerne miteinander verrühren und in eine mit Backpapier ausgelegte Backform (idealerweise 25 cm/10 cm Brotbackform) gießen.
Die Sonnenblumenkerne darüber streuen und im vorgeheizten Backofen 35 Minuten bei 170° backen (Umluft, mittlere Schiene). Mit einem Zahnstocher nach 35 Minuten testen, ob noch Teig kleben bleibt. Wenn dem so ist, dann 5 Minuten länger im Backofen lassen. Anschließend abkühlen lassen.
Das Brotrezept hat bei der angegebenen Menge 894 kcal, 21g Kohlenhydrate, 62g Fett, 64g Eiweiß sowie 35g Ballaststoffe.
Das Rezept eignet sich auch für Brotbackautomaten, welche ein individuelles Backprogramm (Einstellung der Backzeit) haben. Die Sonnenblumenkerne nach dem Ertönen des Signals, dass mit dem Backen (keine Rührtätigkeit mehr) begonnen wird, einstreuen.

ZUTATEN
150 g Topfen
4 Eier
50 g geriebene Mandeln
50 g geschroteter Leinsamen
2 EL Weizenkleie
1 EL Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
Salz
Sonnenblumenkerne