Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gemüse-Strudel. Sigrid Schmidt, Hausfrau aus Am Schuß.

Zubereitung:  Wasser mit Salz und Suppengewürz zum Kochen bringen und Gemüse damit weich kochen, abseihen und kalt werden lassen.
Gouda kleinwürfelig schneiden. Gemüse, Knoblauch (drücken) und Käse vermengen, eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
Blätterteig ausrollen und das Gemüse in die Mitte wie eine lange Wurst fest drücken. Den Blätterteig einrollen, mit Ei bestreichen, auf ein Backblech legen und bei ca. 200 Grad Celsius rund 30 bis 45 Minuten (je nach Ofen) backen.

ZUTATEN
 1 Blätterteig (gekauft)
 6 Knoblauchzehen
 20 dag Gouda
 ½ kg gemischtes Gemüse