Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gemüsestrudel mit Kräutersauce. JULIA NETOCNY, Studentin aus Maria Enzersdorf, kocht gerne gesund. FOTO: KRAMPL

Strudelblätter laut Verpackungsanleitung vorbereiten. Backrohr auf 180° C vorheizen. Gemüse in kochendem Salzwasser eine Minute blanchieren. Kalt abschrecken, abseihen und auf einem Küchentuch abtrocknen.
Für die Bechamelsoße 50g Butter erhitzen, Mehl dazugeben und mit Milch aufgießen. Gemüse mit der Bechamelsoße und Knoblauch vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss würzen.
Die Fülle auf Strudelteig geben und mithilfe eines Kuchentuchs zusammenrollen. Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene etwa 25 Minuten backen.

ZUTATEN
 Strudelteig
  Brokkoli und Karotten
 Karfiol und Paprika
 je 50 g Butter und Mehl
 1/4 l Milch
 1 Messerspitze Kümmel
 Salz und Pfeffer
 Muskatnuss
 Butter zum Bestreichen