Erstellt am 17. November 2010, 07:45

G‘schmackige Speckstangerl. DANIELA RIEGLER FABIANEK, Roseldorf, wünscht gutes Gelingen.

Zubereitung: Germ mit etwas Zucker und Wasser glatt verrühren und aufgehen lassen.
Mit den übrigen Zutaten vermengen und zu einem mittelfesten Teig verkneten.
Etwas aufgehen lassen und würfelig geschnittenen Speck einarbeiten.
In drei Teile teilen und zu einem Kreis ausrollen.
Nun in acht Teile teilen und jedes Stück von außen nach innen einrollen.
Die Speckstangerl bei 210° C ca. 20 Minuten backen.

ZUTATEN
 30 dag Roggenmehl
 20 dag Weizenmehl
 4 dag Germ
 1 TL Salz
 gut 1/4 l Wasser
 Kümmel
15 dag durchzogener Selchspeck