Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Im Nu fertig: Pizza-Brote. WOLFGANG KRAUS verrät ein Küchengeheimnis.

Wolfgang Kraus weiß, wie man 4 bis 6 Personen mit einer schnellen pikanten Kleinigkeit verwöhnt.
Dazu schneidet man Schinken und Käse klein und verrührt dies mit dem ungeschlagenen Obers in einer Schüssel. Mit Pizza-Gewürz, Paprika, Pfeffer und Salz nach Geschmack würzen.
Für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen.
Weißbrot in Scheiben schneiden mit der Schinken/Käse-Mischung bestreichen. Die Brote auf ein Blech legen, im Backrohr ca. 10 Minuten bei 200° backen und noch heiß genießen. Guten App
Zusatzempfehlung: Dazu hört man am besten die kürzlich erschienene CD von Nenneb - „Ich und Du“.

ZUTATEN
1/4 kg Schinken
1/4 kg Käse
1/4 l Schlagobers
Pizza-Gewürzmischung
Paprikapulver
Pfeffer
Salz
Weißbrot