Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Punsch selbst gemacht. Rezepttipp von ELISABETH MAYER. Sie weiß für jede Saison ein gesundes Rezept.

Zubereitung: 
Die Kamillenblüten und die Gewürze mit kochendem Wasser übergießen. Etwa 7 Minuten ziehen lassen.
Währenddessen die Orangen schälen und würfelig schneiden. Weiters die Trauben halbieren und entkernen.
Dann den Tee-Gewürzansatz abseihen, mit dem Trauben- und Zitronensaft und der Hagebuttenmarmelade versetzen.
Je nach Belieben mit Honig süßen und umrühren.
Zum Schluss die Früchte hinzufügen und den Hagebutten-Punsch heiß servieren!

ZUTATEN
3 TL Kamillenblüten
1 TL Anissamen
1 TL Gewürznelken
1 Zimtstange
600 ml Wasser
400 ml weißer Traubensaft
8 EL Hagebuttenmarmelade
2 EL Zitronensaft
2 Orangen
100 g blaue Trauben
Honig zum Süßen