Erstellt am 21. Dezember 2011, 09:00

Weihnachts Bratäpfel. GUDRUN TALLER, Direktorin der NMS Europaschule in Schwechat.

Zubereitung: Äpfel waschen und das Kerngehäuse entfernen. Die entstandene Öffnung etwas vergrößern. Walnüsse hacken. Biskotten zerbröseln und mit Walnüssen, Cranberries (Preiselbeeren), Apfelsaft und Zimt vermischen. Die Äpfel damit füllen und in eine Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° 25 min backen. Orangenschale abreiben und den Saft auspressen. Vanillesoßenpulver mit 6 EL Milch verrühren. Übrige Milch mit Zucker und Orangenschale aufkochen. Soßenpulver einrühren. Orangensaft mit Dotter und Schlagobers verquirlen und in die nicht mehr kochende Soße einrühren. Mit einem Schuss Grand Marnier verfeinern. Die dampfenden Bratäpfel mit etwas Staubzucker bestreuen und mit der Soße servieren.

ZUTATEN
4 Äpfel, 40 g Walnüsse
4 Biskotten, 1 Pr. Zimt
 1 EL getr. Cranberries,
 4 EL Apfelsaft,
 1 Pkg. Vanillesoßenpulv.
 350 ml Milch
 2 EL Zucker, 1 Dotter
 4 EL Schlagobers
 1 Schuss Grand Manier