Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Zucchini-Käse-Salat. ANDREA MIKSCH, Ernährungsberaterin aus Korneuburg.

Zubereitung: Die Zucchini in der Mitte durchschneiden, aushöhlen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
In eine Pfanne etwas Olivenöl geben und nur so viele Zucchini in die Pfanne geben, wie nebeneinander Platz haben.
Von beiden Seiten rasch anbraten, aus der Pfannen nehmen und den Vorgang wiederholen, bis alle Zucchini angebraten sind. Auskühlen lassen und Zucchini in eine Schüssel geben. Den geschnittenen Käse dazugeben und vermengen.
Eine Marinade aus Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch zubereiten.
Basilikum hacken und untermischen.
Tipp: Gut vorzubereiten, wenn Gäste kommen, da der Salat noch besser schmeckt, wenn man ihm im Kühlschrank durchziehen lässt. Dazu reicht man Baguette.
GUTES GELINGEN!

ZUTATEN
1 große Zucchini
30 dag Bergkäse, in kleine Würfel geschnitten
2-3 Zehen Knoblauch
Olivenöl
Essig
Salz und Pfeffer
frisches Basilikum