Erstellt am 27. September 2011, 08:13

Zweierlei Aufstriche. Direktorin Marianne Schallauer, FS Unterleiten, über Aufstriche für Appetitbrötchen:

Zubereitung: Liptauer: Für den Liptauer die Butter flaumig rühren, Topfen und Sauerrahm dazurühren, kräftig würzen. Die Zwiebel feinhacken und mit Kapern, Essiggurkerl und Sardellenpaste dazumischen. Mit frischem Schnittlauch verbessern.

Gemüsetopfen: Für den Gemüsetopfen den Topfen mit Crème fraîche glattrühren und würzen. Fein geriebene Karotte und Sellerie mit grob geriebenem Apfel und gehackten Sonnenblumenkernen dazumischen. Mit frischem Schnittlauch aufwerten.

ZUTATEN
Für Liptauer:
 6 dag Butter
 1/4 kg Topfen
 1 EL Sauerrahm oder Crème fraîche
 Salz und Pfeffer
 je 1 TL Kümmel, Senf, Paprikapulver
 1 kleine Zwiebel
 Schnittlauch
 Sardellenpaste
 gehackte Kapern
 eventuell 1 Essiggurke

Für Gemüsetopfen:
 25 dag Topfen
 1 EL Crème fraîche
 Salz, Pfeffer, Senf
 1 kleine Karotte
 1 Stück Sellerie
 Sonnenblumenkerne
 Schnittlauch