Erstellt am 11. September 2015, 09:02

Scharfe Saucen aus dem Mostviertel. Seit einigen Jahren kultiviert Fireland Foods, ein junger Betrieb aus dem Herzen des Mostviertels, zahlreiche Chili-, Paprika– und Paradeissorten und verarbeitet sie zu kulinarischen Köstlichkeiten.

 |  NOEN, myProduct.at

In allen Produkten werden nur Chilis aus eigenem Anbau verwendet. Der Schwerpunkt liegt in der Produktion von einzigartigen Chilisaucen. Dabei wird zwischen "Reinsortigen" und "Speziellen" unterschieden. Zu den letzteren zählen unter anderem Saucen wie die "MOST4tel Hot-Sauce" oder die scharf-fruchtige "DEVIL'S CHOICE Hot-Sauce".

Bei der Verarbeitung der Chilis wird auf höchste Qualität der Rohstoffe geachtet sowie auf eine möglichst schonende Produktion, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.

Weitere regionale Spezialitäten und handgefertigte Produkte finden Sie auf heimatshop.at – dem neuen Marktplatz für bewusstes Einkaufen direkt vom Erzeuger.