Erstellt am 14. Oktober 2007, 00:00

5-Uhr-Früh-Eierspeis. Rezepttipp von JÜRGEN MAIER, Jugendgemeinderat in Wolkersdorf

Eine genügend große Pfanne mit einigen Tropfen Öl ausgießen und erhitzen. Zwiebel klein hacken und in der Pfanne anrösten. Während dessen die Eier vorsichtig aufschlagen und anschließend auf Schalenreste durchsuchen. Eier verquirlen und in die Pfanne gießen. Unter ständigem Umrühren gewürfelten Käse, Schinken, Oliven etc. beigeben (hier sind der frühmorgendlichen Kreativität nur wenige Grenzen gesetzt). Gut würzen!
Am besten gleich in der Pfanne servieren und mittig am Tisch positionieren, sodass jeder zulangen kann.
Getränketipp: ein Hopfengetränk nach freier Wahl
Beilage: Schwarzbrot

ZUTATEN
viele hungrige Freunde
3-4 Eier pro Person
Öl
reichlich Salz & Pfeffer
Zwiebel
Käse
Schinken, Speck, Kantwurst, Salami…oder ähnliches
Oliven, Perlzwiebel oder was der Kühlschrank so hergibt