Erstellt am 30. März 2011, 09:20

Würziger Putenstrudel. CHRISTA STOCKINGER, Hobbyköchin aus St. Peter/Au

Die Putenbrust zu Schnitzel schneiden, dünn klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Blätterteig mit den Schnitzeln, Schinken und Käse belegen. Etwas frisch gehackte Petersilie darüber streuen. Das Ganze zu einem Strudel zusammenrollen und mit Ei bestreichen.
Den Strudel für ca. eine halbe Stunde im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad backen.
Tipp: Zu dem Putenstrudel eine Knoblauch-Sauerrahm Sauce servieren!

ZUTATEN
1 Rolle Blätterteig

1 Putenbrust
ca. 20 Blatt Schinken

ca. 40 Scheiben Käse (Gauda)

Salz, Pfeffer
frisch gehackte Petersilie
1 Ei