Erstellt am 21. Oktober 2010, 10:33

Der zweite Streich. GOLF / Bernd Wiesberger sicherte sich den zweiten Turniersieg auf der Challenge Tour.

Für den Oberwarter Golfprofi Bernd Wiesberger ist Frankreich scheinbar ein guter Boden. Nach seinem ersten Turniersieg auf der Challenge- Tour in Lyon, feierte er nun in Toulouse seinen zweiten Erfolg in diesem Jahr.

Mit diesem Sieg kann der Südburgenländer bereits jetzt mit der Planung für die European-Tour beginnen. „Es ist großartig für den österreichischen Golfsport, dass im kommenden Jahr wieder mehr Athleten auf der European - Tour spielen“, so der Oberwarter. Österreichs neue Nummer eins hat trotzdem noch einiges auf der Challenge-Tour vor: „Mein Ziel war es, in die Top Ten zu kommen. Das habe ich nun geschafft. Jetzt möchte ich noch ein drittes Mal gewinnen.“

Auch Uli Weinhandl durfte sich über ein Erfolgserlebnis freuen. Der Oberwarter holte sich den Titel bei einem Alps- Tour-Turnier in der Nähe von Madrid. Ende November beginnt für Weinhandl die Qualifikation für die Challenge-Tour in Spanien.