Erstellt am 10. August 2011, 00:00

Eine launische Diva?. 2. LIGA NORD / Oslips Mittelfeldregisseur Benjamin Duhandzic hat noch Trainingsrückstand.

Ausgepowert. Benjamin Duhandzic gab gegen Trausdorf alles.  |  NOEN
x  |  NOEN

VON MARTIN PLATTENSTEINER

Kicken kann er, das hat er bei all seinen bisherigen Vereinen bewiesen. Dass er auch schon einmal einige Pfunde zu viel mit sich herumschleppt, ist ebenfalls bekannt. Die Rede ist von Oslips Nummer zehn, Benjamin Duhandzic. Wir wissen, was er kann, meint sein Trainer Gigi Ileana, der in seiner aktiven Karriere ebenfalls alles andere als lauffreudig war. Duhandzic war lange Zeit verletzt, rechtfertigt Ileana den Einsatz seines Regisseurs. Er benötigt jetzt Zeit, um wieder in Fahrt zu kommen. So lange er bei Kräften ist, kann er dank seiner Technik eine Partie auch im Alleingang entscheiden. In zwei bis drei Wochen soll sein Trainingsrückstand wettgemacht sein. Das wird auch nötig sein, denn auf die Osliper warten in der Meisterschaft mit Breitenbrunn und Sankt Georgen zwei Liga-erfahrene Teams.