Erstellt am 01. Oktober 2014, 10:51

von Rupert Kandlbauer

Großer Andrang beim Frauenlauf. Knapp 700 Teilnehmerinnen nahmen beim 2. Burgenländischen Frauenlauf teil.

Frauenkirchens Bürgermeister Josef Ziniel, Landesrätin Christa Prets , Landtagabgeordnete Edith Sack, Landesrätin Verena Dunst und St. Martins Therme-Geschäftsführer Klaus Hofmann eröffneten den Frauenlauf.  |  NOEN, Kandlbauer
Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen startete am Wochenende der erste Wettbewerb in Frauenkirchen mit fünf Kilometern, aufgeteilt in U18, Allgemeine Klasse sowie W-50 und älter. Viele Zuschauer feuerten die Athletinnen an und besonders im Ziel herrschte eine tolle Stimmung.

Julia Rosner war eine Klasse für sich

Bei der Altersklasse U18 siegte Julia Rosner vom 1. Laufclub Parndorf mit der Laufbestzeit von 19,44 Minuten.

Die Allgemeine Klasse entschied Daniela Kandlbauer-Dax aus Steinbrunn mit der Zeit von 23,02 Minuten für sich. Siegerin der Altersklasse W-50 und älter wurde Gabriele Schreier aus Podersdorf in 23,13 Minuten.

Drei Minuten nach dem Start der Läuferinnen ging es für die Nordic-Walkerinnen los, unter ihnen auch die Initiatorin Landesrätin Verena Dunst. Den Bewerb in der Klasse U18 gewannen zeitgleich die beiden Steinbrunnerinnen Paula und Linda Dick in der Zeit von 39,50 Minuten.

Natalia Steiger siegte über sieben Kilometer

Heide Fabsich aus Pama siegte in der Allgemeinen Klasse in 38,04 Minuten. Ingrid Anscheringer gewann in der Klasse W-50 und älter mit der Zeit 40,42 Minuten.

Eine Stunde später startete der 7,2 Kilometer Lauf, U18-Siegerin wurde Johanna Peck in der Zeit von 36,11 Minuten Laufbestzeit erzielte in der Allgemeinen Klasse Natalia Steiger in 28,40 Minuten. W-50 und älter gewann Gertraud Haller-Peck in der Zeit von 31,23 Minuten.


Frauenlauf: Resultate

5-KILOMETER-LAUF

U18:
1. Julia Rosner (1. Laufclub Parndorf) 19:44 Minuten
2. Clarissa Freytag (HSV Wr. Neustadt) 24:13
3. Teresa Goldenits (Neusiedl) 27:21
4. Annika Rischka (Tulln) 27:35
5. Katrin Thury (Frauenkirchen) 28:04

Allgemeine Klasse:
1. Daniela Kandlbauer-Dax (Steinbrunn) 23:02
2. Sabine Grabner (Hollabrunn) 23:42
3. Sabine Neuberger (Antau) 23:44
4. Miriam Sors (Wien) 24:31
5. Andrea Horvath (Vfb Energy Pama) 24:35

AK 50:
1. Gabriele Schreier (Podersdorf) 23:10
2. Hilde Grießler (Wien) 27:52
3. Maria Egermann  29:41
4. Andrea Braunöder (LC Love) 30:24
5. Edith Igler (Deutschkreutz) 31:06

7,2-KILOMETER-LAUF
U18:

1. Johanna Peck (Ultra LT Gols) 36:11
2. Sarah Nemeth 43:22
3. Rebecca Steger (Edelstal) 46:52

Allgemeine Klasse:
1. Natalia Steiger (LMB) 28:38
2. Michaela Steiger (Edelstal) 31:17
3. Jacqueline Gänsler (Wien) 31:50
4. Edith Floorh (Ruefa) 33:46
5. Margit Luisser (Mönchhof) 34:06

AK 50:
1. Gertraud Haller-Peck (1. LC Parndorf) 31:19
2. Hermine Amtmann (HSV Kaisersteinbruch) 33:24
3. Monika Kitlitzka (Loretto) 39:09
4. Elfriede Sauerzapf (Forchtenstein) 39:27
5. Katharina Garger (St. Georgen) 39:33