Erstellt am 27. März 2013, 00:00

Geglückter Saisonstart. Auftaktsieg / Daniela Fritz startete fulminant in die neue Saison. Sie setzte sich am Gutenhof in Himberg durch und holte den Tagessieg.

 |  NOEN
Von Martin Ivansich

REITSPORT / Die Vorzeichen standen diesmal gar nicht so gut für Daniela Fritz. Sie musste beim Saisonauftakt auf ihr Pferd „Caramel“ verzichten. Krankheitsbedingt war Caramel nicht in der Lage, beim Turnier in Himberg eingesetzt zu werden. Kurzerhand sprang Ersatzpferd Kasim ein. Neben der Umstellung auf ein anderes Pferd machten die Bedingungen (Kälte und Wind) Fritz auch noch zu schaffen.

Sie ließ sich von all den Umständen nicht aus der Ruhe bringen und zeigte eine mehr als gelungene Darbietung. Daran begeisterten sich auch die die Richter und das Publikum. Mit einem satten Vorsprung von fünf Zehntel entschied die Siegendorferin Pflicht und Kür für sich und feierte somit einen Auftakt nach Maß. Es reichte letztlich nicht nur zum Sieg in ihrer Kategorie, sondern auch zum Sieg im gesamten Turnier. Longenführerin und Trainerin Maria Lehrmann zeigte sich danach sehr zufrieden, vor allem weil sich Fritz gegen erfahrene und ältere Starterinnen durchsetzte.