Erstellt am 21. März 2012, 00:00

Nicole Trimmel bewies sich als Schauspielerin. BOXEN / Nicole Trimmel war neben der Vorbereitung für die Boxkämpfe auch für einen Musikvideodreh im Einsatz.

Nächster Wettkampf. Für Nicole Trimmel geht es am Wochenende nach Tschechien. Beim Box Grand Prix in Usti ist sie im Einsatz.  |  NOEN
x  |  NOEN

Nach ihrer stabilen Leistung beim Vienna-Box-Cup in Wien war Nicole Trimmel gleich an den folgenden Tagen für einen Musikvideodreh im Einsatz.

Sänger Georg Prenner hatte Trimmel als Hauptdarstellerin für die Inszenierung seines neuen poppigen Songs „Better of Without You“ angeheuert. Zahlreiche Kickbox- und Trainingsszenen später war alles im Kasten. „Ein komisches Gefühl, wenn man dann auf einmal wieder Kicken darf nach meinen reinen Boxtrainings“, schmunzelte die 29-Jährige, die von den Filmaufnahmen und der gewonnenen Erfahrung sehr begeistert war. Bis zur Fertigstellung des Videos wird es noch ein wenig dauern.

Trimmel startet beim  Box-Grand-Prix in Usti

Von der Schauspielerin wechselt Nicole Trimmel wieder blitzschnell in die Rolle der Sportlerin und legt den Fokus auf das nächste Etappenziel. Nächste Woche steht ein wichtiger Wettkampf am Programm: der Box-Grand-Prix in Usti (Tschechien). Von 21. bis 24. März trifft die Elite des Boxsports aufeinander. Für die Osliperin wird dieses Turnier ein wichtiger Gradmesser für eine mögliche Box-WM-Teilnahme in China. „Während der Dreharbeiten hatte ich bereits mit einer ordentlichen Erkältung zu kämpfen. Danach war dann mal Pause angesagt. Bis Usti werde ich topfit sein!“, meint Nicole Trimmel, die sich auf harte Gefechte einstellt.