Erstellt am 08. Februar 2012, 00:00

Pilates statt Kälteschock. 2. LIGA NORD / Breitenbrunns Kicker schwitzen mehr drinnen als draußen. Einmal pro Woche gibt es Muskelaufbau.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON MARTIN PLATTENSTEINER

Die frostigen Bedingungen lassen Breitenbrunns Trainer Manfred Riedmayer kreativ werden. „Im Freien kann man zurzeit nur wenig machen“, erläutert der Coach, der am festgefrorenen Rasen lediglich taktische Übungen die Viererkette betreffend einstudieren lässt.

Der Turnsaal der örtlichen Volksschule steht als Alternative für Kräftigungs- und Stabilisationsübungen zur Verfügung.

Alternativ-Programm  lässt Muskeln wachsen

 

Zudem „verdonnerte“ Riedmayer seine Truppe zu etwas für sie ganz Neuem. Einmal pro Woche bittet Jutta Bilneier – sie ist die Gattin von Obmann Heinz – in einem Neusiedler Fitnessstudio zum Pilates-Training. „Für die Fußballer handelt es sich um eine neue Erfahrung“, erklärt Jutta Bilneier. „Sie entdecken Muskelgruppen, die sie bislang nicht kannten.“ Gleichzeitig werden Muskeln gestärkt, die für das Kicken wichtig sind. Vor allem das Vorbeugen etwaiger Verletzungen steht dabei im Vordergrund. Trainerin Jutta Bilneier zeigt sich überrascht, mit welchem Ehrgeiz die Breitenbrunner Kicker bei der Sache sind. „Die anfänglichen Zweifel, dass langsame Bewegungen anstrengend sein können, haben sich entkräftet. Die Jungs sind ausnahmslos mit einer ordentlichen Portion Begeisterung dabei.“

Neuzugang David Herzog  noch in der Warteschleife

 

Rekonvaleszent ist momentan noch Neuzugang David Herzog, den Coach Manfred Riedmayer als Außenverteidiger eingeplant hat. „Wenn er fit ist, haben wir in der Defensive mehrere Möglichkeiten„, verrät der Trainer.

Der Langzeitverletzte Manuel Böröcz wird hingegen immer mehr in den Betreuerstab des Klubs integriert. „Er ist ein wichtiges Bindeglied zwischen mir und den Spielern“, so Riedmayer weiter. „Manuel soll in den kommenden Monaten auch in die Jugendarbeit eingebunden werden.“

Jutta Bilneier, Gattin von Obmann Heinz, bringt die Breitenbrunner Kicker zurzeit mit Pilates-Training in Schwung.