Erstellt am 09. Februar 2011, 00:00

Rückkehr nach Oslip. 1. KLASSE NORD / Benjamin Duhandzic wird im Frühjahr wieder in Oslip auf Torjagd gehen.

Goalie Erich Tremmel ist auch Oslips Sportlicher Leiter.  |  NOEN
x  |  NOEN

Der Aufstiegskandidat Oslip hat kurz vor dem Transferschluss auf den Abgang von Offensivmann Marko Smudla reagiert und mit Benjamin Duhandzic einen alten Bekannten zurück nach Oslip gelotst. Der Stürmer soll im Frühjahr für die notwendigen Tore sorgen, damit das große Ziel „Aufstieg“ am Ende auch realisiert wird.

Mit Alexander Mad verpflichtete der Verein einen talentierten jungen Mittelfeldspieler vom UFC Purbach. „Damit sollten wir doch ähnlich stark wie im Herbst sein. Natürlich hätten wir Marko Smudla gerne weiter bei uns spielen gesehen, das war aber nicht machbar“, so der neue Sportliche Leiter Erich Tremmel. Seit kurzem hat der Osliper Goalie neben dem „Toreverhindern“ eine weiter Funktion beim FC Oslip inne.

„Tiger“ Tremmel soll  als Bindeglied fungieren

Der routinierte Tormann soll in Zukunft als Bindeglied zwischen dem Vorstand und der Mannschaft in Form des Sportlichen Leiters arbeiten. „Das ist meine vorrangige Aufgabe“, so Tormann und Neo-Funktionär Tremmel. Das Ziel für die anstehende Rückrunde bleibt aber gleich: „Wir wollen am Ende den Aufstieg schaffen und in der kommenden Saison in der 2. Liga Nord spielen.“