Erstellt am 15. Juli 2015, 07:43

von Christopher Ivanschitz

Starker Auftakt für Ruster Tennis-Ass. Sommer-Jugend-Circuit / Der Ruster Maximilian Mooslechner und sein Doppelpartner Maximilian Maras angelten sich in Neudörfl den Titel.

Maximilian Mooslechner vom TC Rust sicherte sich mit seinem Partner Maximilian Maras den Doppel-Titel. Foto: zVg  |  NOEN, zVg
Mehr als 30 Akteure aus vier Bundesländern konnten beim Auftakt des BTV-Sommer-Jugend-Circuits 2015 beim TC Habeler-Knotzer Neudörfl ihre Kräfte messen. Mit drei Finalteilnahmen bei den Burschen und einem zweiten und dritten Platz bei den Mädels machten auch die BTV Talente einmal mehr auf sich aufmerksam.

Ein Teilnehmer aus dem Bezirk drückte dem Doppel-Bewerb der U16-Burschen seinen Stempel auf. Der Ruster Maximilian Mooslechner und sein Partner Maximilian Maras genossen in der ersten Runde ein Freilos.

Im Halbfinale hatte das Duo keine Probleme und zog ohne Satzverlust ins Endspiel ein, wo die Niederösterreicher Philipp Höller und Paul Schabauer warteten. Auch im Finale waren die Burgenländer eine Klasse für sich, setzten sich in zwei Sätzen durch und sicherten somit den Titel in souveräner Manier.