Erstellt am 14. August 2013, 00:00

Top-Start für Szanto-Elf. 1. Klasse Nord / Siegendorf untermauerte mit dem 6:0 in Weiden seine Favoritenrolle.

Doppelpack. Clemens Ivanschitz bejubelte ein tolles Debüt.  |  NOEN

WEIDEN - SIEGENDORF 0:6. Zumindest in der Anfangsphase deutete nichts auf den klaren Sieg der Gäste hin. Weiden war zunächst die tonangebende Mannschaft, ließ aber durch Offensivmann Martin Steyrer und Tomas Bartos gute Chancen aus, bei denen sich Andreas Kögl im Tor der Siegendorfer auszeichnen konnte.

Nach 20 Minuten kamen dann auch die Siegendorfer in der 1. Klasse Nord-Saison an. Stürmer Laszlo Gyulas eröffnete das Schützenfest. Noch vor dem Pausenpfiff erhöhte Goalgetter Clemens Ivanschitz auf 2:0 für Siegendorf. Nach der Pause fiel rasch die Entscheidung. Zunächst musste Hans Jürgen Hareter nach Foulspiel mit der Gelb-Roten Karte vom Feld. Kurz danach gab Ivanschitz erneut seine Visitenkarte ab.

Weiden war damit gebrochen und Siegendorf erspielte sich Chance um Chance. Zweimal traf Tomislav Ivanovic und einen Treffer erzielte Zsolt Toth. Der Sieg hätte am Ende sogar noch höher ausfallen können, Siegendorf ließ aber einige gute Einschussmöglichkeiten aus.