Erstellt am 10. September 2014, 06:32

von Martin Ivansich

Zimmermann ist neuer Clubmeister. Der Rohrbacher Andreas Zimmermann war am Wochenende der konstanteste Spieler in Donnerskirchen.

Clubmanager Günter Nemeth (l.) und Präsident Holger Stefanitsch (r.) gratulierten dem Senioren-Champ Martin Opitz, der Clubmeisterin Andreas Hutter und dem Clubmeister Andreas Zimmermann.  |  NOEN, BVZ
Mit 77 Teilnehmern war die Clubmeisterschaft des GC Neusiedler See Donnerskirchen gewohnt gut besucht.

An den beiden Wettkampftagen zeigten die Sportler durchwegs gute Leistungen. Allen voran Andreas Zimmermann, der bei den Männern diesmal nicht zu schlagen war. Er gewann am Ende mit einer Bruttowertung von 155 Schlägen den Meistertitel. Auf den Plätzen folgten Stefan Widder und Rudi Pospisil.

Bei den Damen setzte sich Andrea Hutter durch. Am Ende kam sie an den zwei Tagen auf 178 Schläge und setzte sich vor Margit Meidl durch, die drei Versuche mehr benötigte. Als Dritte gelang Margarete Kampitsch der Sprung auf das Podest.