Erstellt am 27. April 2011, 00:00

Zurück zu Altbewährtem. 2. KLASSE NORD / Gerhard Wugeditsch übernimmt in Stotzing, Karl Gruber trat in Donnerskirchen zurück.

Peter Moyses (l.) und Donnerskirchen stehen ohne Trainer da.  |  NOEN
x  |  NOEN

VON MICHAEL PINTER

Nach der zuletzt sportlichen Talfahrt zog der UFC Stotzing nun einen Schlussstrich und einigte sich mit Coach Hans Schmidradner auf eine einvernehmliche Auflösung seines Vertrages. „Es hat in letzter Zeit zwischen Trainer und Spielern sowie Funktionären nicht mehr gepasst“, so Sektionsleiter Andreas Hubacek. Den vakanten Posten übernehmen wird mit Gerhard Wugeditsch ein Altbekannter: Er war schon vor Schmidradner Trainer in Stotzing.

Ebenso einen Trainerwechsel gab es in Donnerskirchen: Karl Gruber legte sein Amt zurück, die Trainingsbeteiligung und die Einstellung seien die Gründe dafür. Gegen St. Andrä coachte Manfred Scherr das Team interimistisch, nach einem neuen Trainer wird aber schon intensiv gesucht.